Besonders Haustierbesitzer und Verbraucher, die sich einen weniger wartungsintensiven beutellosen Staubsauger wünschen, werden vom Vampyr T10 von AEG begeistert sein. Du kannst Dir mithilfe des folgenden Berichts jetzt einen genaueren Sauger-Überblick verschaffen.

AEG Vampyr VA10TRIO+
Vorteile:

  • Sehr gute Saugleistung
  • Ideal gegen Tierhaare
  • Unkomplizierte Handhabung
  • Großzügiger Aktionsradius

Nachteile:

  • Relativ laut
  • Reinigung des Staubbehälters etwas kompliziert

Features und Funktionen des Staubsaugers

Der Vampyr T10 ist ein leistungsstarkes Modell, das von AEG insbesondere mit dem Augenmerk auf die Beseitigung von Tierhaaren entwickelt wurde. Durch eine hohe Saugkraft garantiert der beutellose Staubsauger insbesondere Tierbesitzern daher eine saubere und hygienische Wohnung.

Du profitierst zugleich auch noch vom handlichen Design des Staub-Vampirs, da dieser durch das komfortable Gewicht und die schmale Bauweise die Hausarbeit enorm erleichtert. Der Staubsauger bringt demnach 8 Kilo auf die Waage und wartet zudem mit einem Aktionsradius von knapp 9 Metern auf.

Hinzu kommt die leistungsstarke Multi-Cyclonic-Technolgie sowie ein e Leistung von 1200 Watt und eine Energieeffizienzklasse C.

Zur weiteren Ausstattung zählen Softräder, diverse Bürstenaufsätze für Polster, Fugen und Fliesen sowie ein Staubbehälter, der sich durch den gummierten Griff leicht entleeren lässt. Allergiker hingegen profitieren von dem integrierten Hygiene Filter, der für eine absolut reine Ausblasluft sorgt.

Vorteile des AEG Staubsaugers

Zahlreiche Käufer sehen in dem AEG Modell eine gute Alternative, um Tierhaare effektiv beseitigen zu können. So wird zum Beispiel auch die enorme Saugleistung gelobt, die sich sowohl auf Teppichböden und Hartböden beweist. Praktisch ist auch die elektronische Saugkraftregulierung, durch die die Leistungsstärke jederzeit auf den Bodenbelag abgestimmt werden kann.

Den Umgang schätzen die Käufer hingegen aufgrund des komfortablen Gewichts und der moderaten Kabellänge. Staubsaugen geht so wesentlich leichter und ohne große Mühe von der Hand. Hinzu kommen die Softräder, die auch auf empfindlichen Böden keinerlei Kratzer oder Spuren hinterlassen.

Kabellänge und Bauweisen machen es so sogar möglich, auch Treppen zu reinigen oder den Staubsauger in die obere Etage zu tragen.

AEG Vampyr VA10TRIO+ Filter
AEG Vampyr VA10TRIO+ Zubehoer

Nachteile: Optimierbare Details

Einigen Kunden verweisen darauf, dass die Saugkraft kontinuierlich nachlässt. Das fällt besonders bei der Beseitigung von Tierhaaren auf Teppichböden enorm negativ auf.

Den größten Kritikpunkt bildet allerdings die enorme Betriebslautstärke. Grade von einem Staubsauger, der speziell für Haustierbesitzer vorgesehen ist, hätten sich einige Kunden im Sinne der Tiere einen etwas geräuschärmeren Betrieb gewünscht.

Außerdem wird die Reinigung des Staubbehälters als recht kompliziert beschrieben. Viele entleeren den Staubsauger daher auch ausschließlich im Freien, um keine erneute Verschmutzung im Wohnbereich in Kauf zu nehmen.

Quelle Kundenrezensionen: Amazon.de*

Der Vampyr im Einsatz

Der Vampyr im Einsatz

Fazit zum Vampyr T10

Eine gute Saugkraft sowie eine ausgezeichnete Haptik im Betrieb, zeichnen den beutellosen Vampyr T10 von AEG auf ganzer Linie aus. Besonders wenn Du Haustiere hast und so regelmäßig Tierhaare von Polstern oder Teppichböden entfernen musst, könntest Du von diesem Modell profitieren. Sollte Dich die Lautstärke nicht stören, darfst Du Dich außerdem auf ein geringes Gewicht und ein hygienisches Staubsaugererlebnis freuen. Ich finde den AEG Staubsauger dabei allein aufgrund des attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnisses absolut empfehlenswert.